top of page
comp_header_2x_edited.jpg

Maqsimal zuverlässig.
Seit 25 Jahren.

MAQSIMA kennt sich mit anspruchsvollen Softwarelösungen aus

Mit anspruchsvollen Softwarelösungen kennen wir uns aus.

Unsere Entwickler und Berater haben sich auf LIMS- und EHS-Systeme spezialisiert, hier sind wir im deutschsprachigen Raum die Nummer 1.

Dabei verbinden wir IT-Kompetenz mit langjähriger Praxiserfahrung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Diese Kombination macht uns zum perfekten Berater und Begleiter.

Wir bilden alle branchenüblichen Arbeitsprozesse mit der notwendigen Präzision und Tiefe ab. Regulatorische Anforderungen sowie rechtliche Rahmenbedingungen fließen automatisch in unsere Produkte ein. Besonderes Augenmerk richten wir auf die Usability. Ihre Mitarbeiter sollen unsere Programme als intuitiv wahrnehmen, die Nutzung fällt nach kurzer Eingewöhnung leicht. Das wiederum spart Ihnen Zeit und Geld.

Als Ihr Partner stehen wir Ihnen natürlich auch danach zur Seite. Ob als Ansprechpartner für Optimierungen oder als schnelle Hilfe bei Fragen, die ab und an auftauchen. Natürlich haben wir auch alle Veränderungen von regulatorischen oder rechtlichen Rahmenbedingungen im Blick und passen unsere Software fristengerecht an. Regelmäßige Updates sind bei uns Standard.
 

Wir geben Ihnen Sicherheit

Der Name MAQSIMA steht für Material-, Qualitäts- und Sicherheits-Management und umschreibt die zentralen Bestandteile der Softwarelösungen, die Unternehmen vor dem Hintergrund stetig steigender Haftungsrisiken in ihrer täglichen Arbeit unterstützen. Seit über 10 Jahren ist MAQSIMA nach den Richtlinien der DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.

Dipl. Kfm. Christoph Niewöhner, Geschäftsführer

Christoph Niewöhner studierte an der Universität des Saarlandes BWL mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik. Während seines Studiums arbeitete er freiberuflich für zahlreiche Unternehmen in den Bereichen Geschäftsprozessoptimierung und Softwareeinführung. Christoph Niewöhner ist Mitgründer und Gesellschafter der Diebold Business Solutions GmbH, einer Tochter von Debis Systemhaus und T-Systems. Dort war er für die Bereiche Geschäftsprozessmanagement und –optimierung verantwortlich. Heute ist er geschäftsführender Gesellschafter der MAQSIMA.

Dipl. Kfm., Dipl. Wirt.-Ing (FH) Thomas Rosche, Prokurist

Thomas Rosche absolvierte sein Studium der Betriebswirtschaft an der Universität des Saarlandes und graduierte im Anschluss zum Master of Business Administration (MBA) an der University of Southern Colorado (USA). Parallel zu seiner Tätigkeit bei der MAQSIMA absolvierte er ein Studium zum Wirtschaftsingenieur an der Hochschule Kaiserslautern. Mehrere Jahre stand er als Consultant in Diensten der Diebold Management Beratung und der Detecon International. 2005 kam er als Business Unit Leiter zur MAQSIMA, heute ist er Gesellschafter und Prokurist.

Dipl. Inf. Günter Hector, Prokurist

Günter Hector studierte Informatik an der Universität des Saarlandes und war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI). Anschließend arbeitete er als Softwareentwickler bei der I-Punkt software GmbH, später als Projektleiter und dann als Leiter Software-Entwicklung bei der imc AG (E-Learning Management Systeme). 2003 übernahm er bei der MAQSIMA GmbH die Entwicklung der LAB+-Lösung. Seit 2008 ist er Prokurist.

Das Team der MAQSIMA hat sich auf LIMS- und EHS-Systeme spezialisiert, hier sind wir im deutschsprachigen Raum die Nummer 1.  Dabei verbinden wir IT-Kompetenz mit langjähriger Praxiserfahrung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Diese Kombination macht uns zum perfekten Berater und Begleiter.

Ihre maqsimal kompetenten Ansprechpartner

comp_footer.png

Haben Sie Lust darauf, mit uns durchzustarten?

Wie wir ticken

Drei Dinge sind für uns besonders wichtig

MAQSIMA steht für höchste Qualität von Entwicklungs-, Beratungs- und Supportdienstleistungen

Qualität

Die höchste Qualität von Entwicklungs-, Beratungs- und Supportdienstleistungen ist obligatorisch. Das führt zu langfristigen, auf Vertrauen aufgebauten Kundenbeziehungen. 

Für MAQSIMA ist Partnerschaft auf Augenhöhe selbstverständlich. Respekt- und vertrauensvolle Dialoge garantieren optimale, nachhaltige Softwarelösungen

Partnerschaft

Eine Partnerschaft auf Augenhöhe ist für uns selbstverständlich. Der respekt- und vertrauensvolle Dialog garantiert optimale Lösungen, die unseren Kunden nachhaltige Wettbewerbsvorteile ermöglichen.

Lust auf Innovation steht für die MAQSIMA GmbH alle ganz oben auf der Liste. Denn wir möchten, dass unsere Kunden immer die Nase vorn haben. Unsere Software ist so modular aufgebaut, dass wir immer wieder Neuigkeiten einbauen können. Das gefällt unseren IT-Experten und natürlich den Kunden.

Innovation

Lust auf Innovation steht für uns alle ganz oben auf der Liste. Denn wir möchten, dass unsere Kunden immer die Nase vorn haben. Unsere Software ist so modular aufgebaut, dass wir immer wieder Neuigkeiten einbauen können. Das gefällt unseren IT-Experten und natürlich den Kunden.

Wir alle arbeiten gemeinschaftlich an einer kontinuierlichen Verbesserung unserer Lösungen und Beratungsprodukte. Dazu werten wir unsere Betriebsabläufe aus, betrachten die Ergebnisse und optimieren.

Corporate Social Responsibility

Wir nehmen unserer Verantwortung gegenüber der Gesellschaft ernst. Deshalb sind wir:

 familienfreundlich

Wir unterstützen aktiv bei der Kinderbetreuung und ermöglichen, Pflege von Angehörigen mit dem Beruf zu verbinden.

achtsam

Wir haben viele Maßnahmen für die Gesundheit unserer Mitarbeiter umgesetzt.


ressourcensensibel

Energieeffizienz steht bei uns in einem besonderen Fokus.

 

engagiert

Wir nehmen seit Jahren an der Umweltkampagne „think before printing“ teil.

 

sozial

wir unterstützen den Sucht- und Jugendhilfe e.V. bei seiner Arbeit.

comp_footer.png

Firmenchronik


1990  Gründung i-Punkt software GmbH
1999  Gründung MAQSIMA GmbH
2001  Fusion unter dem Dach der TÜV Saarland Gruppe
2006  Übernahme der Mehrheitsanteile durch die Certina IT AG

bottom of page