top of page
Durch die volle Integration der Rezepturverwaltung in MAQSIMA LAB+ können  von hergestellten Mischungen und Chargen, Proben angelegt und geprüft werden.

LAB+ | RV

Rezeptur- und Rohstoffverwaltung

MAQSIMA LAB+ | Das LIMS bildet den gesamten Prozess von der

Rohstoffverwaltung über die Rezepturentwicklung bis zur Chargenverfolgung ab.

Damit lassen sich Rezepturen entwickeln, freigeben, dokumentieren sowie

Mischungen und Chargen herstellen.

Verbrauchte Mengen werden automatisch aus dem Rohstofflager abgebucht.

Durch die volle Integration der Rezepturverwaltung in MAQSIMA LAB+ können

von hergestellten Mischungen und Chargen, Proben angelegt und geprüft werden.

Mit dem Modul LAB+ | RV können die selbst hergestellten Lösungen als Rezepturen und Mischungen verwaltet werden.

  • Rezeptur kann mit einer Baumstruktur dargestellt werden.

  • Die Anweisungen zur Herstellung und die Protokolle werden im System erstellt und verwaltet.

  • Rezepturmengen können beliebig skaliert aus dem Lager ausgebucht werden.

  • Mischungen können als Komponente gelagert werden und stehen für eine weitere Verwendung zur Verfügung

 

Für Kosmetikrezepturen ist die INCI-Berechnung möglich.

Mehr zur

Kosmetikindustrie

 

Mit LAB+ | RV lassen sich Rezepturen entwickeln, freigeben, dokumentieren sowie Mischungen und  Chargen herstellen. Verbrauchte Mengen werden automatisch aus  dem Rohstofflager abgebucht.
kosmetik.png
MAQSIMA LAB+ | Das LIMS bildet den gesamten Prozess von der  Rohstoffverwaltung über die Rezepturentwicklung bis zur Chargenverfolgung ab.
bottom of page